Grundschule Kaiserswerth

Als Gemeinschaftsgrundschule liegt uns nicht nur das gemeinsame Leben und Lernen von Kindern mit verschiedenen Konfessionen und Nationalitäten am Herzen, sondern auch die Vernetzung von Schülern und Lehrern im Schulleben.

Gemeinsam gestalten wir unsere Schule aktiv als Lebens- und Lernort, in dem wir uns wohl fühlen können. Dabei schaffen wir durch Rituale und Regeln eine Atmosphäre der Geborgenheit und Sicherheit. Wir geben unseren Schülern Zeit und Raum für individuelle Entwicklungen.

Unser Ziel ist es, Kinder zu Selbstständigkeit, eigenverantwortlichem Lernen, Teamfähigkeit und Toleranz zu befähigen.

Wir arbeiten mit dem Anspruch klarer Zielsetzungen und erhalten durch Anerkennung und Ermutigung die Lernfreude unserer Schüler.

Wichtig für unseren Unterricht und das Lernen der Kinder ist uns, dass die Schüler sich die Sachverhalte und Gegenstände ihrer Lebensumwelt aktiv, entdeckend und handelnd aneignen. Dabei beziehen wir sowohl die Lebenswirklichkeit als auch neue Medien mit ein.

Unsere Grundschule befindet sich in einem historischen Gebäude im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth. Die Schule verfügt unter anderem über eine Aula, eine Turnhalle und ein großes Außengelände mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten.

 

Besondere Aktivitäten:

  • Aktive Pausengestaltung auf dem Schulhof und einer großen Wiese: Klettergerüst und vielfältige Pausenspielgeräte
  • Theaterprojekte: “Die große Nein-Tonne” und “Mein Körper gehört mir”
  • Schwimmen im 3. Schuljahr und Eis laufen im 4. Schuljahr.
  • Autorenlesungen
  • Sportfeste
  • Gemeinsame Jahreszeitenfeiern
  • Einbeziehung außerschulischer Lernorte
  • Lesenächte
  • Klassenfahrten
  • Außerschulisches Sportangebot (Sportgeister)

 

Betreuungsangebote:

  • Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. (Homepage)
  • Offene Ganztagsschule (OGS)