Offene Ganztagsschule

Rundum gut betreut

Eine verlässliche Ganztagesbetreuung an der Grundschule erleichtert Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und sorgt dafür, dass Kinder auch nach dem Unterricht einen Raum zum Lernen und Spielen vorfinden.

Eine ausgewogene Mittagsmahlzeit, Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben und ein ganzheitliches Bildungsangebot – dies sichert die enge Kooperation der Grundschule mit der Kaiserswerther Diakonie sowie den externen örtlichen Anbietern der Freizeitangebote.

Tagesablauf

Nach dem Unterricht kommen Ihre Kinder zu uns in die OGS. Hier melden sie sich bei den Mitarbeitenden im Info-Raum an.
Bevor das Mittagessen in der Mensa eingenommen wird, bleibt meistens noch ein wenig Zeit zum Spielen oder Entspannen. Hier stehen den Kindern auf drei Etagen mehrere Themenräume zur Verfügung, z. B. der Bau- und Konstruktionsbereich, der Kreativraum oder der Chill-Raum.

Die Hausaufgabenbetreuung findet in den jeweiligen Klassenräumen statt – betreut von den LehrerInnen und den MitarbeiterInnen des Ganztagesangebotes. Nach der Hausaufgabenzeit können die Kinder sich mit ihren Freunden zum Spielen treffen oder an einem der vielen Angebote wie Tanz, Theater, Yoga, Schach, textiles Gestalten oder Outdoor Aktionen teilnehmen. Auch das großzügige Außengelände wird von den Kindern gerne zum Spielen und Auspowern genutzt.

Betreuungszeiten

Die Betreuungszeiten richten sich nach den Vorgaben der Stadt Düsseldorf. Wir haben montags bis freitags von 11.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Eine verbindliche Teilnahme an allen Tagen bis mindestens 15.00 Uhr wird vorausgesetzt.

Ferienprogramm

Jeweils in einer Hälfte der Ferien bieten wir ein Ferienprogramm an. Dieses ist bunt und abwechslungsreich. Von Angeboten vor Ort bis hin zu Ausflügen in die nähere Umgebung findet sich für jeden Geschmack die passende Aktivität.
Während der Ferien haben wir Mo. – Fr. von 8 – 16 Uhr geöffnet.

Betreuungszeiten im Jahr 2018

  • 9.2./13.2. Karneval
  • 26.3. – 29.3. Osterferien
  • 30.04. Brückentag
  • 22.5. – 25.5. Pfingstferien
  • 16.7. – 03.08. & 27.8./28.8. Sommerferien
  • 15.10. – 19.10. Herbstferien
  • 21.12. Weihnachtsferien

Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten der OGS befinden sich im Ostflügel der Grundschule auf drei Etagen verteilt. Die Kinder der 1. und 2. Klassen finden eine Vielzahl von Spielmöglichkeiten im Untergeschoss, die 3. und 4. Klässler sind in der 1. Etage untergebracht. Mensa und Abholraum sind zentral im Erdgeschoss untergebracht.

Unser offenes Konzept

Das offene Konzept in der OGS unterstützt die Eigenständigkeit der Kinder. In jedem Bereich stehen den Kindern verlässliche Ansprech- partnerInnen zur Verfügung. Diese begleiten Freispiel oder angeleitete Aktionen und stehen bereit, wenn Unterstützung benötigt wird.

Der Start in der OGS wird nach einem Eingewöhnungskonzept gestaltet. So werden die Kinder in den ersten Wochen vor ihren Klassenräumen abgeholt und durch den OGS-Alltag begleitet.
Die Wahl der Freizeitangebote erfolgt halbjährlich neu. Jedes Kind hat die Möglichkeit, in verschiedene Angebote „reinzuschnuppern“, bevor es sich entscheidet.

Weitere Informationen enthalten folgende Seiten: